Poker Bots

Was sind Poker Bots?

Nun, Poker Bots sind kleine Programme, die Poker spielen. Und zwar spielen sie Poker mathematisch korrekt und emotionslos. Kein Tilt, noch nicht mal leichtes Ansteigen des Blutdrucks 😉

Wofür werden sie verwendet?

Durch ihre Spielweise sind sie optimal dafür geeignet, verschiedene Boni zu clearen. Mann startet ihn, nach ein paar Stunden spielen hat er einiges an Geld umgesetzt. Theoretisch können sie sogar noch Nächte durchspielen, doch das ist nicht empfehlenswert.

Starke und konfigurierbare Bots wie die Shanky Bots können auch dafür eingesetzt werden, Fische abzukassieren. Speziell im Omaha-Bereich sind sie sehr stark, da die wenigsten Spieler das Spiel richtig beherrschen.

Ach so, in allen Pokerrooms, die ich kenne, sind sie natürlich verboten …..

Hier geht es zu den Pokerbots: Poker Bots

Shanky Poker Bot – Omaha Bot

Und hier kommt der profitabelste Pokerbot, den ich kenne. In ihm steckt die gleiche Technik wie im Texas Holdem Bot, d.h. die Programmiersprache ist super, der Bot versteckt sich unsichtbar und spielt ein mathematisch perfektes Poker.

Allerdings ist der große Unterschied zum Holdem Bot, dass dieser hier auf Omaha Poker (alle Varianten) spezialisiert ist. Und wer schon einmal Omaha Poker gespielt hat, der weiß, wie viele Fische sich an den Tischen herumtreiben. Viele verstehen die Regeln nicht, der Rest weiß nicht, wie man richtig spielt.

Daher ist dieser Bot, der natürlich die Regeln kennt und weiß, wie man spielt, gerade in den niederen bis mittleren Stakes der Hammer 😉

Shanky Omaha Bot

Shanky Poker Bot – Texas Holdem Bot

Der Shanky Poker Bot ist ein cleveres kleines Programm, welches für die meisten Pokerrooms verfügbar ist.

Wie alle Poker Bots aus dem Haus Shanky kann man ihn über eine eigene Programmiersprache programmieren und so für Cashgames, Sit-n-Go’s und MTT’s optimieren.

Er spielt ein mathematisch sauberes Poker, der einzige Bot, mit dem noch mehr Geld verdient werden kann, ist der Omahabot der selben Softwareschmiede.

Shanky Poker Bot